Baurecht

Urteile und Kommentare aus dem Baurecht

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Baurecht VOB/B Unterliegen vergessene Forderungen in der Schlussrechnung der Verjährung?

Unterliegen vergessene Forderungen in der Schlussrechnung der Verjährung?

Drucken
OLG Bamberg, Urteil vom 10.03.2003 - 4 U 174/02

Das OLG Bamberg hat am 10.03.2003 entscheiden, dass auch Forderungen aus einem Bauvorhaben, die nicht in die Schlussrechnung aufgenommen wurden der Verjährung unterliegen.

Soweit die Forderungen ohne weiteres in der Schlussrechnung enthalten hätten sein können, gilt der Grundsatz der einheitlichen Fälligkeit und damit die Verjährungsfrist des § 16 Nr. 3 Abs. 1 Satz 1 VOB/B.

Quelle:
Rechtsanwälte Almers und Storsberg
Friedrichstrasse 1
99867 Gotha
www.ra-gotha.de


Baurechtsurteile.de Beitrag 353
 
Das könnte Sie auch interessieren:

Urteilssuche



Top Thema

Führt der einzige Weg für die Baufahrzeuge über das Grundstück des Nachbarn, kann dieses vorübergehende Befahren des Grundstücks nicht zu einem Beschwerdewert von über 600,- EUR führen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.
Weiterlesen...