Baurecht

Urteile und Kommentare aus dem Baurecht

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Baurecht Sonstige Urteile
Sonstiges
Verschiedene Urteile und Informationen aus dem Baurecht
Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Zugriffe
1 Lärmintensive Betriebe in Wohngebiete 4971
2 Hauseigentümer muss Verkehrssicherungspflichten beachten 4220
3 Ansprüche verjähren zum Jahresende! 4123
4 Vertragsstrafe bei witterungsbedingten Gründen? 5795
5 Ablehnung wegen Befangenheit 5033
6 Baumaßnahmen bei Sturmschäden steuerlich nicht absetzbar 3906
7 Ablehnung eines Richters wegen der Besorgnis der Befangenheit 5619
8 Verjährungsfristen von bauwerksgleichen Gebäudeteilen 4936
9 Fertigstellungsfrist - Ausführungsfrist 8648
10 Ablehnung eines Sachverständigen wegen unsachlicher Wortwahl 6892
11 Die Zahlung von Abschlagsrechnungen begründet Bauvertrag! 5664
12 Streitverkündung gegenüber einem gerichtlichen Sachverständigen 4735
13 BGH zum Beweisverfahren gegen gerichtlich bestellte Sachverständige 5663
14 Schiedsklausel schließt Urkundenprozess vor den staatlichen Gerichten aus 4084
15 Haftung des Fliesenlegers für Restfeuchte des Estrichs 4974
16 Klageerweiterung auch in der Berufung 10087
17 Eindeutige Benennung des zuständigen Schiedsgerichts erforderlich 3771
18 Wann ist eine Vertragsstrafe für Zwischenfristen wirksam? 4614
19 Zugangsnachweis von Telefaxmitteilung durch Sendeprotokoll? 6457
20 Zahlungsverpflichtung auch für Kosten eines Privatgutachtens 4671
21 Schlussrechnung ist nicht immer erforderlich 4310
22 Vollständigkeitsklausel im Einheitspreisvertrag: Risiko von Mehrmengen bleibt bei AG! 8097
23 Wegnahme der Werkzeuge wegen offener Forderungen? 3695
24 Info: Der Versand unliebsamer Post - Die Frist muss stimmen! 3744
25 Nachträge dürfen am Bau nicht ausgeschlossen werden 4269
26 Baustofflieferant haftet nicht für Unfälle auf der Baustelle 3506
27 Privatgutachten als notwendige Kosten der Rechtsverfolgung 4057
28 Kündigung des Bauvertrages bei Arbeitseinstellung aufgrund Mehrvergütungsverlangens 3746
29 Verwirkung einer Rückzahlungsforderung 3606
30 Abnahme durch Ingebrauchnahme bei Unvermeidbarkeit der Ingebrauchnahme ? 4239
31 Bei selbstständigen Beweisverfahren keine Unterbrechung durch Insolvenz 5237
32 Öffentliche Kritik einer Bauleistung in satirischer Form 31323

Urteilssuche



Top Thema

Führt der einzige Weg für die Baufahrzeuge über das Grundstück des Nachbarn, kann dieses vorübergehende Befahren des Grundstücks nicht zu einem Beschwerdewert von über 600,- EUR führen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.
Weiterlesen...